Sie kommen jetzt auf die externe Seite www.denkmalschutz.de – Möchten Sie fortfahren?

Fortfahren abbrechen

Briefkarten: Im Garten von Max Liebermann

Art.-Nr.: KL125

Mein "Schloss am See" nannte der Maler Max Liebermann sein Sommerhaus am Wannsee, das er 1909 bauen ließ. Nach umfassender Restaurierung von Haus und Garten ist die Villa seit 2006 dauerhaft als Museum geöffnet.

Mehr erfahren
11,20 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager • Sofort Lieferbar

Im Alter von fast 62 Jahren erwarb Max Liebermann (1847-1935) das Grundstück am Berliner... mehr

Eigenschaften

Hersteller Monumente
Artikel-Nr. KL125
Produkt Briefkarten: Im Garten von Max Liebermann
Set: 8 Klassiker-Briefkarten, 4 Motive, 8 Umschläge
Format: 11 x 16,5 cm
Standardhinweise: Diesen Artikel können Sie auch im Rahmen unserer Vorteilspakete erwerben. <a href="/schreib-mit-kultur-das-kartenprogramm/vorteilspakete">&raquo; Zu den Paketen</a>

Über das Produkt

Briefkarten: Im Garten von Max Liebermann

Im Alter von fast 62 Jahren erwarb Max Liebermann (1847-1935) das Grundstück am Berliner Wannsee. 1910 bezog der Maler mit seiner Frau Martha und Tochter Käthe den in schlichten klassizistischen Formen gehaltenen Bau. Der Grundriss war ganz auf den Lebensstil der Familie zugeschnitten| Im Erdgeschoss befanden sich Kamin- und Speisezimmer sowie der Salon, im Obergeschoss Schlafräume, Bad und das Atelier. Im vorderen Teil befindet sich ein Stauden- und Nutzgarten, der Zugangsweg zur Villa wird von farbenfrohen Sommerblumenrabatten eingefasst und eine sehenswerte Lindenhochhecke säumt die Hausfront zum vorderen Gartenbereich hin. Hier entstand sein grandioses Spätwerk mit über 200 Gartenansichten, in denen Kunst und Natur auf wunderbare Weise zusammenfinden. Einige der Bilder sind heute im Obergeschoss des Hauses ausgestellt. Seit 1987 steht der Garten, seit 1995 die Villa unter Denkmalschutz. Nach der Gesamtinstandsetzung, die auch von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz unterstützt wurde, ist die Liebermann-Villa seit 2006 dauerhaft als Museum für Besucher geöffnet

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Briefkarten: Im Garten von Max Liebermann"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Unsere Preise sind Endpreise und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Zusätzlich entstehen bei Inlandsbestellungen Versandkosten von 4,80 € je Versandeinheit. Bei Stockschirmen und Monumente-Sammelschubern entsteht immer getrennter Versand 4,80 €.

Die Auslieferung geschieht bei Sendungen unter 1.000 Gramm im Briefformat bis DIN C4 durch die Deutsche Post, alle anderen Produkte erhalten Sie per Paketdienst oder DHL.

Ab einem Warenwert von 50 € liefern wir in Deutschland an eine Anschrift versandkostenfrei. Geschenksendungen mit beigefügter Briefkarte werden mit 5,80 € (4,80 € + 1,00 € Karte) je Sendung berechnet.

Wünschen Sie Sonder-Versandformen wie Expressendung etc., berechnen wir dies nach Aufwand. Bitte rufen Sie uns dazu an: Tel. 0228/9091-313.

Für Auslandsbestellungen wählen und berechnen wir den günstigsten Versandweg. Über den Internetshop www.monumente-shop.de sind Auslandsbestellungen nicht möglich. Bitte rufen Sie uns an: Tel. +49228/9091-313. Wir beraten Sie zu den Auslandsportokosten und nehmen Ihre Bestellung telefonisch entgegen.

Die Lieferung erfolgt in der Regel innerhalb von 6 Werktagen, es sei denn, ein Produkt ist nicht lieferbar oder Sie haben ausdrücklich eine gemeinsame Sendung gewünscht. In der Vorweihnachtszeit ist mit etwas längeren Lieferzeiten zu rechnen. Nachlieferungen einzelner bestellter Waren, die zunächst nicht vorrätig waren, erfolgen kostenfrei. Dies gilt nicht für Subskriptionen oder Produkte aus der Vorschau.

Wir liefern, solange der Vorrat reicht.
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.