Sie kommen jetzt auf die externe Seite www.denkmalschutz.de – Möchten Sie fortfahren?

Fortfahren abbrechen

Briefkarten: Linienspiel

Art.-Nr.: KD144

Grafiken von Henry van de Velde als Briefkartenmotive, mit denen der weltbekannte Architekt und Designer 1908 die Prachtausgabe von Nietzsches „Zarathustra“ illustrierte.

Mehr erfahren
11,20 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager • Sofort Lieferbar

Der als „Alleskönner“ bezeichnete Belgier Henry van de Velde wurde vor allem durch seine... mehr

Eigenschaften

Hersteller Monumente
Artikel-Nr. KD144
Produkt Briefkarten: Linienspiel

Über das Produkt

Briefkarten: Linienspiel

Der als „Alleskönner“ bezeichnete Belgier Henry van de Velde wurde vor allem durch seine (innen)architektonischen Innovationen bekannt, mit denen er sich vom Historismus des ausgehenden 19. Jahrhunderts radikal lossagte. Niederschlag fanden seine Ideen u.a. in der Fabrikantenvilla Schulenburg in Gera (1913–1915). Als Gesamtkunstwerk entworfen und nach aufwendiger Restaurierung (1997–2013) fast vollständig in seinen Ursprungszustand zurückversetzt, wurde es der Öffentlichkeit wieder zugänglich gemacht. Die Villa beherbergt heute ein Privatmuseum mit einer umfangreichen Sammlung van de Veldescher Werke. Zu den bekanntesten Buchgestaltungen des Künstlers zählt die opulente Prachtausgabe von Nietzsches „Zarathustra“ aus dem Jahr 1908. Van de Velde kreierte sie nach seinem modernen zeitgenössischen Konzept der einfachen, streng anmutenden Komplementär-Linien. Deren Farbkomposition in Scharlachrot und Gold verschmilzt in symmetrisch angelegte Formen.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Briefkarten: Linienspiel"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Unsere Preise sind Endpreise und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Zusätzlich entstehen bei Inlandsbestellungen Versandkosten von 4,80 € je Versandeinheit. Bei Stockschirmen und Monumente-Sammelschubern entsteht immer getrennter Versand 4,80 €.

Die Auslieferung geschieht bei Sendungen unter 1.000 Gramm im Briefformat bis DIN C4 durch die Deutsche Post, alle anderen Produkte erhalten Sie per Paketdienst oder DHL.

Ab einem Warenwert von 50 € liefern wir in Deutschland an eine Anschrift versandkostenfrei. Geschenksendungen mit beigefügter Briefkarte werden mit 5,80 € (4,80 € + 1,00 € Karte) je Sendung berechnet.

Wünschen Sie Sonder-Versandformen wie Expressendung etc., berechnen wir dies nach Aufwand. Bitte rufen Sie uns dazu an: Tel. 0228/9091-313.

Für Auslandsbestellungen wählen und berechnen wir den günstigsten Versandweg. Über den Internetshop www.monumente-shop.de sind Auslandsbestellungen nicht möglich. Bitte rufen Sie uns an: Tel. +49228/9091-313. Wir beraten Sie zu den Auslandsportokosten und nehmen Ihre Bestellung telefonisch entgegen.

Die Lieferung erfolgt in der Regel innerhalb von 6 Werktagen, es sei denn, ein Produkt ist nicht lieferbar oder Sie haben ausdrücklich eine gemeinsame Sendung gewünscht. In der Vorweihnachtszeit ist mit etwas längeren Lieferzeiten zu rechnen. Nachlieferungen einzelner bestellter Waren, die zunächst nicht vorrätig waren, erfolgen kostenfrei. Dies gilt nicht für Subskriptionen oder Produkte aus der Vorschau.

Wir liefern, solange der Vorrat reicht.
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.