Briefkarten: Meißener Weihnacht

Art.-Nr.: KM128

Weihnachtsszene und Anbetung der Könige am Dom zu Meißen...

Mehr erfahren
11,20 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager • Sofort Lieferbar

"Und siehe, der Stern, den sie im Morgenland gesehen hatten, ging vor ihnen hin her, bis er über... mehr

Eigenschaften

Hersteller Monumente
Artikel-Nr. KM128
Produkt Briefkarten: Meißener Weihnacht
Set: 8 Klassiker-Briefkarten, 2 Motive, 8 Umschläge
Format: 11 x 16,5 cm
Standardhinweise: Diesen Artikel können Sie auch im Rahmen unserer Vorteilspakete erwerben. <a href="/schreib-mit-kultur-das-kartenprogramm/vorteilspakete">&raquo; Zu den Paketen</a>

Über das Produkt

Briefkarten: Meißener Weihnacht

"Und siehe, der Stern, den sie im Morgenland gesehen hatten, ging vor ihnen hin her, bis er über dem Ort stand, wo das Kindlein war. Als sie den Stern sahen, wruden sie hoch erfreut (...) und fanden das Kindlein mit Maria, seiner Mutter, und fielen nieder und beteten es an und taten ihre Schätze auf und schenkten ihm Gold, Weihrauch und Myrrhe." (Matth. 2,9-11). Diese in Stein gehauene Bibelillustration gehört zu dem 14 Meter hohen Westportal des Doms zu Meißen mit der Geburt Christi, der Anbetung der Könige und der Marienkrönung im Bogenfeld. Das Epiphanrelief zeigt den Moment, in dem der niederkniende alteste Känig dem Jesuskind aus einem geöffneten Pokal Goldklumpen darreicht. Golden schimmern auch die anderen Gefäße, Kronen, Knöpfe und der Stern von Bethlehem. Der gute Erhaltungszustand der spätmittelalterlichen Farbfassung ist dem Umstand zu verdanken, dass das Portal um 1420-25 einen Vorbau erhielt, die Fürstenkapelle, Grabstätte von vier Generationen sächsischer Kurfürsten und Herzöge. Im Meißner Dom St. Johannes Ev. und Donatus beteiligte sich die Deutsche Stiftung Denkmalschutz an der Restaurierung des hochgotischen Achteckbaus (Johanniskapelle) und an der Sicherung des Renaissance-Epitaphs von Barthel Lauterbach.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Briefkarten: Meißener Weihnacht"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Unsere Preise sind Endpreise und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Zusätzlich entstehen bei Inlandsbestellungen Versandkosten von 4,80 € je Versandeinheit. Bei Stockschirmen und Monumente-Sammelschubern entsteht immer getrennter Versand 4,80 €.

Die Auslieferung geschieht bei Sendungen unter 1.000 Gramm im Briefformat bis DIN C4 durch die Deutsche Post, alle anderen Produkte erhalten Sie per Paketdienst oder DHL.

Ab einem Warenwert von 50 € liefern wir in Deutschland an eine Anschrift versandkostenfrei. Geschenksendungen mit beigefügter Briefkarte werden mit 5,80 € (4,80 € + 1,00 € Karte) je Sendung berechnet.

Wünschen Sie Sonder-Versandformen wie Expressendung etc., berechnen wir dies nach Aufwand. Bitte rufen Sie uns dazu an: Tel. 0228/9091-313.

Für Auslandsbestellungen wählen und berechnen wir den günstigsten Versandweg. Über den Internetshop www.monumente-shop.de sind Auslandsbestellungen nicht möglich. Bitte rufen Sie uns an: Tel. +49228/9091-313. Wir beraten Sie zu den Auslandsportokosten und nehmen Ihre Bestellung telefonisch entgegen.

Die Lieferung erfolgt in der Regel innerhalb von 6 Werktagen, es sei denn, ein Produkt ist nicht lieferbar oder Sie haben ausdrücklich eine gemeinsame Sendung gewünscht. In der Vorweihnachtszeit ist mit etwas längeren Lieferzeiten zu rechnen. Nachlieferungen einzelner bestellter Waren, die zunächst nicht vorrätig waren, erfolgen kostenfrei. Dies gilt nicht für Subskriptionen oder Produkte aus der Vorschau.

Wir liefern, solange der Vorrat reicht.
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.