Sie kommen jetzt auf die externe Seite www.denkmalschutz.de – Möchten Sie fortfahren?

Fortfahren abbrechen

Briefkarten: Berliner Weihnacht

Art.-Nr.: KK195

Vier klassische Weihnachtsmotive aus Berlin: Zwei Kunstwerke aus der St. Marienkirche am Alexanderplatz und zwei Schätze aus der Gemäldegalerie.

Mehr erfahren
12,80 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Inhalt: 8 Stück (1,60 € * / 1 Stück)

Auf Lager • Sofort Lieferbar

Das Wunder von Christi Geburt im Stall von Bethlehem auf vier spätmittelalterlichen Kunstwerken... mehr

Eigenschaften

Hersteller Monumente
Artikel-Nr. KK195
Produkt Briefkarten: Berliner Weihnacht
Set: 8 Briefkarten, 4 Motive, 8 Umschläge chamois
Format: 11 x 16,5 cm

Über das Produkt

Briefkarten: Berliner Weihnacht

Das Wunder von Christi Geburt im Stall von Bethlehem auf vier spätmittelalterlichen Kunstwerken in Berlin: Zwei aus der St. Marienkirche am Alexanderplatz und zwei Schätze aus der Gemäldegalerie.

Die Anbetung der Hirten von Martin Schongauer (um 1480 Tempera/Holz Gemäldegalerie) gilt als eines der bedeutendsten altdeutschen Weihnachtsbilder. Das Gemälde zählt zu den wenigen erhaltenen Tafelbildern von Martin Schongauer (um/ vor 1450–91), dem führenden deutschen Maler und Kupferstecher vor der Epoche Albrecht Dürers.

Rings um Marias Wochenbett herrscht auf dem kleinen, über 600 Jahre alten Tafelbild in der Berliner Gemäldegalerie emsiges Treiben, um der Heiligen Familie den Alltag zu erleichtern: Drei Engel bessern das Stalldach aus, einer schüttelt das Kissen auf, zwei schleppen Wasser vom Brunnen des Lebens für Jesu erstes Bad, das eine Magd unter einem Baldachin bereitet, und weitere wärmen das Badewasser. Das Tafelbild (um 1410) stammt von einem unbekannten Künstler, jedoch verweisen Anklänge an die Chapelle Chardon im Louvre und Altarflügel im Museum Mayer van den Bergh in Antwerpen und Baltimore auf den niederländisch-niederrheinischen Kulturkreis.

Im Schatten der prunkvollen barocken Schlüterkanzel in der Berliner St. Marienkirche entdeckt man an der Nordwand des Chores ein kleines spätgotisches Schnitzrelief (um/nach 1460). Das Fragment eines Altares mit seiner polychromen Fassung, das die Anbetung der Heiligen Drei Könige zeigt, ist eines der wenigen erhaltenen Beispiele mittelalterlicher Berliner Bildschnitzkunst und verrät niederländische Einflüsse. Es stammt aus der 1945 zerstörten Franziskanerkirche, gelangte aber erst 2005 in die evangelische Gemeinde- und Citykirche am Alexanderplatz, in der heute rund 90 sakrale Kunstwerke ausgestellt sind.

Wie die Orgelpfeifen aufgereiht sind die 14 Familienmitglieder auf dem Stifterbild von Benedikt Krull (†1526), Bürgermeister, Jurist und kurfürstlicher Ratgeber, in der Berliner St. Marienkirche. Sie knien anbetend unterhalb des vom Wunder der Christgeburt erfüllten Stalls von Bethlehem. Der lebensnahe Stil des leider unbekannten Berliner Malers erinnert an Lucas Cranach d. Ä. (1472–1553), dessen Kunst schon vor Einführung der Reformation (1539) in Berlin beliebt war. Das Bild entstand für die Begräbnisstätte der Familie Krull in der Nikolaikirche und befindet sich heute im Chor der evangelischen St. Marienkirche.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Briefkarten: Berliner Weihnacht"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Unsere Preise sind Endpreise und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Zusätzlich entstehen bei Inlandsbestellungen Versandkosten von 4,90 € je Versandeinheit. Bei Stockschirmen und Monumente-Sammelschubern entsteht immer getrennter Versand 4,90 €.

Die Auslieferung geschieht bei Sendungen unter 1.000 Gramm im Briefformat bis DIN C4 durch die Deutsche Post, alle anderen Produkte erhalten Sie per Paketdienst oder DHL.

Ab einem Warenwert von 50 € liefern wir in Deutschland an eine Anschrift versandkostenfrei.

Wünschen Sie Sonder-Versandformen wie Expressendung etc., berechnen wir dies nach Aufwand. Bitte rufen Sie uns dazu an: Tel. 0228/9091-300.

Für Auslandsbestellungen wählen und berechnen wir den günstigsten Versandweg. Bei Fragen rufen Sie uns gerne an: Tel. +49228/9091-300. Wir beraten Sie zu den Auslandsportokosten und nehmen Ihre Bestellung auch entgegen.

Die Lieferung erfolgt in der Regel innerhalb von 3-5 Werktagen, es sei denn, ein Produkt ist nicht lieferbar oder Sie haben ausdrücklich eine gemeinsame Sendung gewünscht. In der Vorweihnachtszeit ist mit etwas längeren Lieferzeiten zu rechnen. Nachlieferungen einzelner bestellter Waren, die zunächst nicht vorrätig waren, erfolgen kostenfrei. Dies gilt nicht für Subskriptionen oder Produkte aus der Vorschau.

Wir liefern, solange der Vorrat reicht.

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

Briefkarten: Goldaltar Osterwieck Briefkarten: Goldaltar Osterwieck
12,80 € *
ART.-NR.: KK208
Inhalt 8 Stück (1,60 € * / 1 Stück)
Briefkarten: Meißener Weihnacht Briefkarten: Meißener Weihnacht
12,80 € *
ART.-NR.: KM128
Inhalt 8 Stück (1,60 € * / 1 Stück)
Briefkarten: Hl. Drei Könige Briefkarten: Hl. Drei Könige
12,80 € *
ART.-NR.: KW162
Inhalt 8 Stück (1,60 € * / 1 Stück)
Briefkarten: Weihnachten bei den Cranachs Briefkarten: Weihnachten bei den Cranachs
12,80 € *
ART.-NR.: KC179
Inhalt 8 Stück (1,60 € * / 1 Stück)
TIPP!
Sternstunden Sternstunden
Kulturgeschichte(n)...
39,80 € * 29,80 € *
ART.-NR.: BW781
TIPP!
Wege zur Weihnacht Wege zur Weihnacht
Entdeckungen in...
29,90 € *
ART.-NR.: BW1241
Briefkarten: Weihnachtshimmel über Berlin Briefkarten: Weihnachtshimmel über Berlin
12,80 € *
ART.-NR.: KK197
Inhalt 8 Stück (1,60 € * / 1 Stück)
Briefkarten: Ulmer Weihnacht Briefkarten: Ulmer Weihnacht
12,80 € *
ART.-NR.: KK203
Inhalt 8 Stück (1,60 € * / 1 Stück)